tauchgold

WANDERER. Eine sinfonisch-literarische Collage

mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB)

Wandern, Wanderer, Wanderung - gerade im Deutschen Worte mit einem romantisch-innerlichen Klang, die seit dem 19. Jahrhundert ihren Weg in die sinfonische Musik gefunden haben. Diese unpolitische Konnotation des Wortes hat tauchgold literarisch erweitert. Das Deutschland der ausgewählten Gedichte ist das der gezwungenermaßen Aus- oder Einwandernden. Es geht um Flucht aus Deutschland heraus oder nach Deutschland hinein, es geht um äußeres oder inneres Exil …


Dirigent: David Robert Coleman
Textauswahl und Regie: tauchgold

Katrien Baerts - Sopran
Elisaveta Blumina - Klavier
Seth Carico - Bassbariton
Maud Edenwald - Harfe
Valery Tscheplanowa - Rezitation

Premiere: 10.06.22, Haus des Rundfunks, Berlin

Kontakt

+49 30 695 98 363
+49 178 636 56 80
hallo(@)tauchgold.de


Mehr über Heike Tauch und Florian Goldberg


Impressum / Datenschutz